ÜBER MICH

„Photography is about capturing souls not smiles.“

Ich bin Jules und habe in 2018 meine Liebe für die Fotografie entdeckt. Schon immer war ich ein sehr kreativer Mensch – habe gerne gebastelt, gezeichnet oder gemalt. Ich stehe total auf alles handgefertigtes, seien es Deko-Artikel, Klamotten oder Möbel. Mit meiner kleinen Nähmaschine schaffe ich es zumindest „einfache“ Kleidungsstücke zu nähen. Bei den eigenen Möbeln hat mein Papa das sagen – er ist gelernter Schreiner. Von mir bekommt er die kreativen und oft nicht ganz trivialen Ideen, die er dann jedes Mal schafft irgendwie umzusetzen.

All diese Hobbys nutze ich auch für meine Fotografie, um individuelle Settings zu erschaffen. Ich liebe es, ehrliche Momente einzufangen. Nichts gestelltes, sondern authentische Bilder. Am liebsten fotografiere ich Outdoor zur „Golden Hour“, also abends beim Sonnenuntergang. Sogenannte „Lens Flares“ (Lichtflecken) retuschiere ich nicht heraus, sondern setze sie gezielt als Stilmittel ein. Das macht jedes Bild einzigartig.

Was andere sagen

Eine super nette und liebenswerte Fotografin die auf jedes Bedürfnis eingeht und immer Ihre persönliche, fachliche Kompetenz mit einbringt.

Steffen Knebel

Julia hat unsere Hochzeit im vergangenen Jahr fotografisch begleitet und wir sind überglücklich, uns damals für sie entschieden zu haben!

Tamara Hugler

Es war rundum perfekt! Julia nimmt sich Zeit für Ihre Kunden, berücksichtigt Ihre Wünsche und hat viele kreative Ideen.

Jasmin Pazzer

Lass uns zusammen etwas umsetzen.


%d Bloggern gefällt das: